„Frau Riemann“ Irmgard Clausen verstorben

Sie hat die Stadt Coburg auf verschiedensten Ebenen geprägt. Nun ist Irmgard Clausen im Alter von 67 Jahren verstorben. Bekannt war Clausen vielen als Inhaberin der Buchhandlung Riemann am Coburger Markplatz. Sie leitete das Geschäft von 1986 bis 2014. Dabei schuf sie mit ihrem Netzwerk auch immer wieder kulturelle Begegnungen und Veranstaltungen für die Vestestadt. Auch für den Coburger Hospizverein machte sich Irmgard Clausen viele Jahre lang als Vorstand stark.