Freibad Autenhausen bleibt in dieser Saison geschlossen

Das Freibad Autenhausen bleibt in dieser Saison doch geschlossen. Wie Bürgermeister Mittag gegenüber RadioEINS mitgeteilt hat, kam vom Gesundheitsamt kein grünes Licht. Zum einen seien die Wasserproben als mangelhaft eingestuft worden, zum anderen könnten auf Grund der alten Bädertechnik nicht alle benötigten Testwerte geprüft werden, so der Bürgermeister. Anders als in den Jahren davor, gab es in dieser Saison keine Zustimmung. Auch das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit spricht sich gegen eine Öffnung aus.