Freizeitzentrum in Witzmannsberg nimmt Formen an

Die Arbeiten am Freizeitzentrum in Witzmannsberg gehen voran. Schon im September soll es eröffnet werden. Die Gaststätte im Inneren sogar schon im Juli, so Ahorns Bürgermeister Martin Finzel. Die Heizung sei bereits in Betrieb, Lüftungs- und Elektroinstallation nahezu abgeschlossen. Putz-, Trockenbau- und Sanitärarbeiten sollen schon bald beginnen. Am Außenbereich wird jedoch noch länger gebaut.