© Michael Hanschke

Frontalkollision auf Bundesstraße: Zwei Schwerverletzte

Kulmbach (dpa/lby) – Bei einer Frontalkollision auf der Bundesstraße 85 in Kulmbach sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 48-Jähriger habe am Donnerstagnachmittag beim Linksabbiegen auf die B85 einen anderen Wagen übersehen, teilte die Polizei mit. Der 22-Jährige, der auf der Bundesstraße unterwegs war, konnte mit einer Ausweichlenkung nach links zwar einen Zusammenstoß vermeiden. Dabei brach allerdings sein Fahrzeug aus und schleuderte mit der linken Fahrzeugseite frontal in einen entgegenkommenden Wagen eines 69-Jährigen. Beide Männer wurden schwer verletzt. Die B85 war für die Dauer der Unfallaufnahme etwa zwei Stunden gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210204-99-307666/3