Fühlt sich in Paris besonders wohl: Kevin Krawietz wieder im French Open Finale

Der Coburger Tennisprofi Kevin Krawietz steht erneut im Finale der French Open. Gemeinsam mit seinem Doppel-Partner Andreas Mies bezwang er im Halbfinale das Duo Wesley Koolhof (Niederlande) und Nikola Mektic (Kroatien) 6:3, 7:5. Im Endspiel treffen die beiden auf Mate Pavic aus Kroatien und Bruno Soares Brasilien. Bereits im Vorjahr konnte das deutsche Doppel das Finale der French Open für sich entscheiden.