Führerscheinneuling baut Unfall

Ein Fahranfänger hat am Mittwoch (28.12.) im Coburger Stadtgebiet einen teuren Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, übersah der 18-jährige beim Abbiegen von der Neustadter Straße in den Dammweg eine 58-jährige Autofahrerin. Beim Zusammenstoß wurden beide Autos beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf rund 20 000 Euro geschätzt.