Fußgängerbrücke verbindet ItzTerrassen mit Coburger Innenstadt

Eine Fußgängerbrücke führt seit gestern (7.6.) vom neuen Quartier am Coburger Sonntagsanger über die Itz zum Mühldamm. Dort werden aktuell ein Hotel, ein Biomarkt, Mietwohnungen und ein Seniorenzentrum gebaut. Die Brücke ist etwa 20 Meter lang und 18 Tonnen schwer. Wie berichtet sollen die ersten Bewohner schon im Herbst einziehen können. Einige historische Gebäude auf dem früheren Gelände eines Autohändlers werden in das neue Quartier integriert.