Fußgängerin erfasst – Zeugen gesucht

Eine junge Frau ist in Neustadt bei Coburg am Montag von einem silbernen Fahrzeug erfasst worden. Die 18-Jährige stürzte, schien im ersten Moment aber keine Verletzungen davongetragen zu haben. Wohl aus diesem Grund entfernte sich der Unfallfahrer mit seinem silbernen Kombi samt Anhänger von der Unfallstelle in der Coburger Straße. Am nächsten Tag klagte die junge Frau dann aber doch über Schmerzen sowie ein Hämatom und zeigte den Vorfall bei der Polizei an. Die hofft nun, die Identität des Unfallverursachers mit Hilfe von Zeugenaussagen klären zu können.