Gegen Hauswand gefahren und getürmt

Mindestens 5000 Euro Schaden hat ein Unbekannter in der Coburger Mohrenstraße angerichtet. Mit einem Lastwagen bzw. einem Auflieger fuhr er am späten Mittwochabend gegen die Steinfassade eines Mehrfamilienhauses. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, suchte der Unfallfahrer das Weite. Ein Anwohner hörte einen lauten Schlag und rief die Polizei. Sie sucht nun Zeugen, die etwas Verdächtiges am Mittwoch in der Mohrenstraße mitbekommen haben.