Gegenseitig bedroht

In Sonnefeld im Kreis Coburg haben zwei 15-jährige Schüler beobachtet, dass ein etwa doppelt so alter Mann an ein Gebüsch pinkelte. Die Schüler lachten, was den Unbekannten so auf die Palme brachte, dass er auf die beiden zuging und ihnen Schläge androhte. Der Mann schubste einen der beiden Jugendlichen, was dieser sich nicht bieten lassen wollte. Der 15-jährige zog ein Taschenmesser aus der Hose und bedrohte damit den Pinkler. Daraufhin fuhr dieser mit seinem E-Bike davon.