Geld für Straßenausbau in Heilgersdorf

Der Landkreis Coburg bekommt Geld für die Straßensanierung. Die Regierung von Oberfranken fördert etwa Ausbau der Ortsdurchfahrt von Heilgersdorf im Kreis Coburg mit etwa 730 000 Euro. Der bisherige Ausbauzustand der Kreisstraße entspricht nicht den Anforderungen an die heutigen bzw. künftigen Verkehrsverhältnisse. Insgesamt kostet die Maßnahme etwa 1,65 Millionen Euro.