Genießen in Zeiten von Corona – Die Genusstage Coburger Land machen es möglich

Normalerweise ziehen die Genusstage Coburger Land jährlich tausende Besucher an. Corona hat der Veranstaltung der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Organisatoren haben stattdessen ein Alternativprogramm ausgearbeitet. Am 24. Oktober soll es dazu einen Musikstream geben, der die kulturelle Komponente der Genusstage abdecken soll. Kulinarisch setzen die Organisatoren auf „Brotzeit Tüten“, die mit Spezialitäten aus dem Coburger Land gefüllt sein werden. Die Pakete können online vorbestellt und am 24. Oktober per Drive-In abgeholt werden. Mehr Infos zu den Genusstagen 2020 gibt es auf der Website der Genussregion Coburg.