Geradeaus über den Sinit-Kreisel

 

Geradeaus über den Sinit-Kreisel – Im Rödentaler Stadtteil Einberg hat ein 75-jähriger Autofahrer gestern Nachmittag den Kreisverkehr übersehen, weil er abgelenkt war. Wie an einer Sprungschanze hob sein Auto ab und flog durch die Luft. Der Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei mindestens 10 000 Euro. Ob am Kreisel auch Schaden entstanden ist, ist noch nicht bekannt.

(Foto: News5)