Gesundheitsministerium bestätigt Klinikneubau in Coburg

Das Gesundheitsministerium gibt grünes Licht für den Neubau des Coburger Klinikums. Das hat der Coburger Landtagsabgeordnete Martin Mittag mitgeteilt. Das Ministerium sehe die Pläne für den Neubau des Coburger Klinikum auf dem ehemaligen BGS-Gelände als die wirtschaftlichere und funktionell sinnvollere Lösungsvariante statt der Sanierung und Erweiterung des bestehenden Klinikums an, so Mittag. Nun könne das weitere Prüfungsverfahren durchgeführt werden.