Gewitter und Starkregen in Oberfranken

Das RadioEINS-Land ist verschont geblieben. In anderen Teilen Oberfrankens haben heftige Gewitter aber letzte Nacht größere Schäden angerichtet. So schlug ein Blitz in Häuser im Kreis Hof und in Kulmbach ein. Starkregen sorgte für Dutzende Feuerwehreinsätze, u.a. in Bayreuth fiel der Strom aus. Straßen wurden überflutet und Keller standen unter Wasser.