Giftköder in Weismain gefunden

Erneut wurden im Landkreis Lichtenfels Giftköder gefunden. Am Kreisel in Weismain fand sie eine Spaziergängerin. Bei den aufgefundenen Hundeködern handelte es sich um Knochen und Wurststückchen mit gelber Flüssigkeit. Wer rund um den 16. August etwas bemerkt hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.