Glätte verursacht mehrere Unfälle in Stadt und Landkreis Lichtenfels

Die winterlichen Verhältnisse in Stadt und Landkreis Lichtenfels haben in den letzten Tagen zu mehreren Unfällen geführt. Zwischen Obersiemau und Buch am Forst verlor eine 39-Jährige gestern (23.1.) die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr über ein Feld. Sie wurde leicht verletzt. In Lichtenfels kam ein Mann mit seinem PKW in einer Kurve von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Er blieb unverletzt. Insgesamt entstand Schaden von 11 000 Euro.