Glätteunfall bei Eisfeld

Die eisglatte Fahrbahn wurde am Samstag einem Autofahrer bei Eisfeld zum Verhängnis. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in den Gegenverkehr. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt. Allerdings entstand Schaden von etwa 14 000 Euro.