Gleich zwei Brände in Küps

Zu gleich zwei Bränden musste die Feuerwehr am Samstag in Küps ausrücken. Zuerst geriet am Nachmittag der Schneefang eines Wohnhauses im Griesring in Brand. Das Feuer konnte aber schnell gelöscht werden. Es blieb bei geringem Sachschaden. Am Abend musst die Feuerwehr dann erneut raus. Dieses Mal fing der Innenraum abgestellten stillgelegten Pkw Feuer. Auch hier gelang es den Einsatzkräften der Feuerwehr den Brand schnell zu löschen. Verletzt wurde bei beiden Bränden niemand.