Gottfried-Neukam-Schule: Name bleibt

Die Gottfried-Neukam-Schule in Kronach bleibt die Gottfried-Neukam-Schule. Der Schulverband Kronach hat einstimmig entschieden, dass die Schule ihren Namen behalten darf. Wie berichtet hatte die Frauenliste eine Änderung gefordert, da Namensgeber Neukam im Nationalsozialismus NSDAP-Mitglied und Mitglied der SS war. Ein Namensgeber müsse laut Frauenliste aber ein unangefochtenes Vorbild sein. Dagegen konterte u.a. Bürgermeister Beiergrößlein, dass Neukam als Mitläufer eingestuft wurde.