Große Unterschiede bei den Corona-Zahlen

Der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Hildburghausen ist von 11,1 gestern (6.7.) auf heute 15,8 angestiegen. Das ist bundesweit Rang 7 der stark betroffenen Kommunen. Im krassen Gegensatz dazu steht die Situation im Landkreis Coburg, wo der Wert auf 1,2 gesunken ist. In der Stadt Coburg und im Kreis Sonneberg gab es keine Veränderung. In den Landkreisen Kronach und Lichtenfels sind die Inzidenzwerte gestiegen. Mehr zu den Zahlen:

https://www.radioeins.com/aktionen/10476573/