Großheirath will Radweg nach Untersiemau

Gibt es schon bald einen Radweg zwischen Großheirath und Untersiemau im Kreis Coburg? Dieser Wunsch wurde bei der jüngsten Gemeinderatssitzung deutlich. In dem dort eigentlich gut ausgebauten Radweg klafft derzeit eine rund 2,5 Kilometer lange Lücke, die die Gemeinde gerne schließen würde. Nach einer ersten Kostenschätzung würde die Maßnahme rund 530 000 Euro kosten. Ein Beschluss wurde noch nicht gefasst. Erst soll in Absprache mit dem Landratsamt eine entsprechende Förderung abgeklärt werden.