Grub: Kindergarten wird für Krippe ausgebaut

Über kurz oder lang soll der evangelische Kindergarten in Grub am Forst saniert oder neu gebaut werden. Unabhängig davon wird aber schon jetzt das Obergeschoss der Einrichtung für Krippenkinder hergerichtet. Das hat der Gemeinderat entschieden. Für die Jüngsten braucht der evangelische Kindergarten dringend mehr Platz. Es mussten auch schon Kinder abgewiesen werden. Die Gemeinde im Kreis Coburg will den Ausbau des Obergeschosses für 71 000 Euro selbst finanzieren und so schnell wie möglich mit dem Bau beginnen.