Haftstrafe für Dealer

Ein Drogendealer aus Römhild im Kreis Hildburghausen muss für mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Meiningen hat den 33-Jährigen wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Außerdem muss er in eine Entziehungsanstalt. Der Mann hatte mit größeren Mengen an Drogen gehandelt, etwa mit Marihuana und Amphetamin.