Haltestelle in Krumbach bei Seßlach soll sicherer werden

Mehr Sicherheit an der Haltestelle in Krumbach bei Seßlach. Die Bushaltestelle an der Kreisstraße CO16 soll umgebaut werden. Darauf haben sich die Stadt und das Landratsamt Coburg geeinigt. Mehrfach seien in der Behörde Hinweise zu der Gefahr an der Haltestelle eingegangen. Nun soll eine befestigte Aufstellfläche an der Kreisstraße, sowie ein Fußweg gebaut werden. Die Kosten tragen die Stadt Seßlach und der Landkreis Coburg. Die Bauarbeiten sollen bis zur Jahresmitte umgesetzt werden.