Haltestellenverlegung Weismain

Baustellenbedingte Verlegung der Haltestelle in Weismain – Burgkunstadter Straße

Kann während der Vollsperrung nicht angefahren werden

 

Im Zusammenhang mit der Vollsperrung der St 2191 in Weismain zwischen Michael-Dechant-Straße und dem Marktplatz, kann die Haltestelle Burgkunstadter Str. bis voraussichtlich 17. Dezember 2021 von der VGN-Linie 1231 sowie der Götz-Linie nicht bedient werden.

Für diese Zeit muss für die VGN-Linie 1231 die Haltestelle Kirchplatz benutzt werden. Hierbei ändern sich zudem zwei Abfahrtszeiten:

  • Die reguläre Abfahrt findet bereits um 06.56 Uhr am Kirchplatz statt (bisher 07.04 Uhr ab Burgkunstadter Straße).
  • Die Abfahrt um 07.45 Uhr ab Burgkunstadter Straße erfolgt nun zur gleicher Zeit am Kirchplatz. Die Abfahrts-/Ankunftszeiten für die Haltestelle Kirchplatz bleiben unverändert.

Fahrplanauskünfte für VGN-Linien sind online unter www.vgn.de erhältlich.

 

Für die Götz-Linie muss auf die Haltestellen Kirchplatz oder Baiersdorfer Straße ausgewichen werden.

  • Fahrten aus Richtung Maineck nach Lichtenfels werden lt. Fahrplan bedient,
  • Fahrten aus Richtung Lichtenfels nach Maineck werden Kirchplatz und Baiersdorfer Straße nur zum Aussteigen angefahren.

Für Fragen zu den Götz-Linien erteilt die Fa. Götz-Reisen, Tel.: 09572-1222, Auskunft.

 

Für Fragen zum Nahverkehr des Landkreises Lichtenfels allgemein steht der Arbeitsbereich ÖPNV gerne unter der folgenden E-Mail-Adresse zur Verfügung: info@nahverkehr-lif.de.