Handtaschendieb in Sonneberg

Gleich zwei Rentnerinnen sind am Donnerstag in Sonneberg Opfer von Handtaschendieben geworden. Eine 89-jährige war am frühen Nachmittag in einem Supermarkt in der Bettelhecker Straße einkaufen. Ein Unbekannter stahl ihre Handtasche in einem unbeobachteten Moment. Am selben Tag meldete sich noch eine 86-jährige. Auch ihre Tasche wurde samt Schlüssel und Portemonnaie gestohlen. Ob es sich um denselben Täter handelt steht nicht fest. Die Polizei ermittelt und warnt davor Taschen unbeaufsichtigt zu lassen.