Hat er über ein Kilogramm Heroin in seiner Wohnung gelagert?

Ein mutmaßlicher Dealer aus Sonneberg steht morgen (9.6.) in Meiningen vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 40-jährigen Angeklagten Handel mit Drogen in nicht geringer Menge vor. Der Mann soll unter anderem über ein Kilogramm Heroin in seiner Wohnung für den Verkauf gelagert haben. Die Verhandlung beginnt um 9 Uhr vor der 1. Strafkammer des Landgerichts.