Heubisch: Radfahrer schwerst verletzt

Schwerste Kopfverletzungen hat gestern Abend ein Radfahrer in Heubisch bei Sonneberg erlitten. Der 23-jährige fuhr scheinbar ungebremst gegen ein geparktes Auto. Der Biker wurde in eine Spezialklinik nach Jena eingeliefert. Noch unklar ist die genaue Unfallursache. Deshalb sucht die Polizei in Sonneberg noch Zeugen, die etwas zum Unfallhergang sagen können.

(Polizei Sonneberg: 03675/8750)