Hildburghausen: Fußgängerin angefahren

Beim Abbiegen hat eine Autofahrerin gestern (6.1.) in Hildburghausen eine Fußgängerin übersehen und angefahren. Die 68-jährige lief gerade „bei Grün“ über eine Fußgängerampel, als die 70-jährige mit ihrem Wagen rechts abbog. Bei dem Sturz zog sich die Fußgängerin schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.