Hildburghausen: Quarantäne bei Rückkehr ins Altenheim

Wenn Bewohner von Pflegeeinrichtungen im Landkreis Hildburghausen über Weihnachten Verwandte besuchen oder ins Krankenhaus müssen, müssen sie bei der Rückkehr ins Pflegeheim in Quarantäne. So steht es in einer Änderung der Allgemeinverfügung. Die 14-tägige Quarantäne kann bei einem negativen Corona-Test verkürzt werden. Das geht aber auch erst ab dem fünften Tag in Isolation. Die neue Regelung soll dabei helfen, die Ausbreitung des Virus in Senioreneinrichtungen zu verhindern.