Hildburghausen und Sonneberg: Entlastung bei den Hortgebühren

Der Landkreis Sonneberg erlässt die Hortgebühren – Weil wegen der Pandemie aktuell kein Präsenzunterricht in den Schulen und damit auch kein regulärer Hortbetrieb stattfindet, will der Landkreis die Eltern entlasten. Hortgebühren müssen sie nicht mehr zahlen – erst einmal für einen Monat. Ab Februar wird die Abbuchung der Beiträge dann so lange ausgesetzt, bis der Freistaat Thüringen eine Entscheidung getroffen hat. Weil im Dezember und Januar kaum Kinderbetreuung stattgefunden hat, hat sich der Landkreis Hildburghausen entschieden, einen Teil der Hortgebühren zu erstatten.

 

Hildburghausen:

https://www.landkreis-hildburghausen.de/Schnellnavigation/Startseite/07-01-2021-Informationen-zu-Hortgeb%C3%BChren-im-Landkreis-Hildburghausen.php?object=tx,2902.5&ModID=7&FID=2902.1976.1

 

Sonneberg:

https://www.kreis-sonneberg.de/news/landkreis-sonneberg-erlasst-hortgebuhren