Hildburghausen: Zwergschafe geklaut

Acht bretonische Zwergschafe (Ouessantschafe) hat ein unbekannter Viehdieb in Hildburghausen gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, stellte der Schafhalter am Sonntagnachmittag fest, dass seine Tiere fehlen. Der Stromzaun der Koppel in der Marienstraße war absolut intakt. Wer weiß, wo die acht schwarzen, kleinen Schafe abgeblieben sind? Hinweise bitte an die Hildburghäuser Polizei.