HSC 2000 Coburg: Gorr wird Geschäftsführer, Trainersuche läuft

 

Wechsel in erster Reihe beim HSC 2000 Coburg: Jan Gorr räumt seinen Trainerstuhl und wird Geschäftsführer des HSC. Das hat der Handballerstligist heute (22.5.) bei einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Gorr habe vom Aufsichtsrat ein einstimmiges „Ja“ bekommen. Ex-Geschäftsführer Michael Häfner bleibt weiterhin als Jugendtrainer aktiv. Nach einem neuen Trainer für die Profi-Mannschaft ist der HSC noch auf der Suche.