HSC 2000 Coburg verkündet Vertragsverlängerung und Abgang

Eine Vertragsverlängerung und ein Abgang – Der HSC 2000 Coburg feilt weiter am Kader für die kommende Saison. Wie der Handball-Zweitligist nun mitgeteilt hat, wurde der Vertrag mit dem Rückraumspieler Pontus Zetterman verlängert. Der Schwede bleibt bis mindestens 2022 ein Coburger. Verlassen wird den Verein zum Saisonende hingegen Rechtsaußen Lukas Wucherpfennig. Der gebürtige Kieler ist seit 2015 fester Bestandteil der HSC-Mannschaft.