HSC: Niederlage zum Saisonauftakt

In der Handball-Bundesliga hat der HSC 2000 Coburg mit 26:33 gegen den TBV Lemgo verloren. Das nächste Spiel steht schon am kommenden Dienstag an – dann zuhause in der HUK-COBURG arena gegen Leipzig. Zuschauer dürfen auch in die Halle – Für die begrenzte Zahl von Karten bekommen Dauerkarteninhaber und Sponsoren den Vorzug.