IHK: Fokus auf Fachkräftesicherung

Die IHK zu Coburg will die Unternehmen in der Region in Sachen Fachkräftesicherung noch mehr unterstützen als bisher. Das wurde bei der Vollversammlung in dieser Woche deutlich. Dabei sollen unter anderem die Themen betriebliche Weiterbildung, Digitalisierung und Personalstrategie im Mittelpunkt stehen. Auch der internationale Handel in Zeiten des Brexits und des Handelsstreits zwischen den USA und China waren Themen auf der Vollversammlung der IHK. Es gelte wirtschaftsfreundlichere Maßnahmen zu ergreifen, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit unserer Betriebe zu erhalten, so IHK-Präsident Herdan.