IHK Südthüringen fordert neue Corona-Strategie

Mit drastischen Worten fordert die IHK Südthüringen eine neue Corona-Strategie. Der Vertrauensvorschluss in die Politik sei verspielt. Statt Lockdown müsse man mit Impfungen, Tests und elektronischer Kontakterfassung Handel und Gastgewerbe wieder öffnen. Sonst drohe Thüringen in den Abgrund zu stürzen.