IHK warnt erneut vor Betrügern

Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen warnt aktuell vor gefälschten E-Mails, die im Namen einer „Handelskammer Deutschland“ verschickt werden. Die E-Mails erinnern an jüngste E-Mail-Betrugsfälle unter dem Stichwort „IHK Deutschland“. Diesmal allerdings sprechen die Kriminellen von einem „digitalen IHK-Schlüssel“, der angeblich schnell angefordert werden müsse. Die IHK Südthüringen weist ausdrücklich darauf hin, dass es keine solche Verpflichtung zur Identifikation gibt. Empfänger sollten die Mails ignorieren und löschen.