Immer mehr alternative Listen

Die Kommunale unabhängige Liste KUL im Itzgrund, Bürger für Stockheim im Landkreis Kronach oder Coburger Liste, Zukunft Kronach und Co: Im RadioEINS-Land treten bei der Kommunalwahl im März immer mehr unabhängige Wählergemeinschaften und Gruppierungen an. Meist geschehe das dort, wo es lokal ganz handfeste Probleme gebe, die nicht angegangen würden. Oft spalten sich Listen aber auch ab, weil die Kandidaten sich so einen besseren Listenplatz erhoffen, so der Kommunikations-Experte André Haller, der letztes Jahr unter anderem an der Hochschule Coburg war.

Prinzipiell kann eigentlich jeder eine unabhängige Liste gründen. Es müssen nur genügend Unterschriften gesammelt werden.