Impfzentrum in Sonneberg ab heute in Betrieb

Bayern war früher dran. Heute (13.1.) öffnen auch in Südthüringen die ersten Impfzentren: in Sonneberg, Suhl und Meiningen. Hildburghausen folgt dann mit weiteren Standorten Anfang Februar (3.2.). Wie auch im restlichen RadioEINS-Land sind auch in Thüringen zuerst Menschen dran, die über 80 sind, in der Pflege, auf Intensivstationen, Notaufnahmen oder bei Rettungsdiensten arbeiten. Seit Dezember waren mobile Impfteams in Pflegeheimen und Krankenhäusern im Einsatz.