In der Helios-Frankenwaldklinik Kronach gärt es

Mitarbeiter der Station 2 haben sich mit einem Beschwerdebrief an das Gewerbeaufsichtsamt gewandt. Sie kritisieren die Arbeitsbedingungen in der Klinik und sehen die Pflege der Patienten als nicht mehr gewährleistet an. Jetzt reicht es Landrat Löffler. Er habe kein Vertrauen mehr in die Klinikleitung. Es ist nicht die erste Beschwerde dieser Art. Und nicht das erste Mal, dass Landrat und Klinikbeirat die Leitung zum Handeln auffordern. Kritisiert wird u.a. dass es zu wenig Personal gibt, dass Beschwerden ohne Konsequenzen geblieben sind und dass einzelne Abteilungen immer wieder bei der Integrierten Leitstelle abgemeldet werden, Patienten also in andere Krankenhäuser gebracht werden müssen. Klinik-Geschäftsführer Kloeters will Medienberichten zufolge mit dem Personal nach Lösungen suchen. Er betonte aber, dass es keine Unterbesetzung im Pflegebereich gibt.