Infokampagne für Blühflächen in Coburg

Wie wichtig Blühflächen sind, das soll die Stadt Coburg ihren Bürgern mit Hilfe einer Informationskampagne näherbringen und ihnen damit Lust machen, selbst etwas für den Arten- und Klimaschutz zu tun. Einstimmig hat der Stadtrat einem fraktionsübergreifenden Antrag für eine solche Informationskampagne zugestimmt (CSU/JC, SPD, Bündnis 90/die Grünen). Im Antrag ist aber nicht nur von Aufklärung die Rede. Die Verwaltung soll auch ein Konzept für einen Wettbewerb erstellen, der das Engagement von Grundstückseigentümern belohnt, die Grünflächen in Blühflächen verwandeln oder Raum für Biotope lassen. Ebenso wichtig ist für die Antragsteller, dass die Coburger leichten Zugang zu guten und günstigen Blühsamen bekommen.