Integrationspreis wird vergeben

Oberfranken legt sich in Sachen Integration voll ins Zeug. Die Regierung zeichnet dieses Jahr schon zum zehnten Mal Projekte und Initiativen für besonders gelungene Integrationsarbeit aus. Bayerns Innen- und Integrationsstaatssekretär Eck wird den Preis heute zusammen mit Oberfrankens Regierungspräsidentin Piwernetz an die Sieger-Kommunen, Schulen, Vereine oder auch Einzelpersonen verleihen. Es winken 5.000 Euro Preisgeld.