Inzidenz im Kreis Kronach sinkt deutlich

Der Landkreis Kronach verzeichnet einen deutlichen Rückgang der Inzidenz auf 307,1. In Stadt und Landkreis Coburg ist der Wert hingegen deutlich, in Lichtenfels und Sonneberg leicht gestiegen. In Hildburghausen leicht gesunken. Auf die Regeln haben die Veränderungen in keiner Region eine Auswirkung. Ab heute gilt überall die sogenannte Bundesnotbremse mit Beschränkungen im Einzelhandel ab einer Inzidenz von 150 sowie einer nächtlichen Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr ab einer Inzidenz von 100.