Itzgrund: Fußgängerin von Traktor angefahren

Bei einem Unfall mit einem Traktor im Itzgrund ist eine Fußgängerin gestern (14.6.) schwer verletzt worden. Der Traktorfahrer hatte die Frau auf einem Schotterweg (bei Untermerzbach) offenbar wegen des Hell-/Dunkelkontrasts übersehen, als er in den Schatten eines Baumes einfuhr. Auch der angebaute, aber ordnungsgemäß angehobene Frontlader am Traktor kann eine Rolle gespielt haben. Wegen der Brisanz in der Erstmeldung wurde auch ein Rettungshubschrauber angefordert, wurde dann aber nicht benötigt. Die 34-Jährige wurde schwer verletzt ins Klinikum eingeliefert.