Jürgen W. Heike fordert zusätzliche Nutzung des Neustadter Klinikums

Wie geht es weiter mit dem Krankenhaus in Neustadt bei Coburg? Um die Klinik auch in Zukunft weiter betreiben zu können, hält Kreisrat Jürgen W. Heike eine zusätzliche Nutzung des Hauses für angemessen. Heike bringt deshalb nun eine psychosomatische Einrichtung mit ambulanter Notfallversorgung ins Spiel. Zuvor hatte er eine spezielle Diabetes-Abteilung für das Krankenhaus im Seilersgründchen vorgeschlagen. Heike spricht von einer Lösung mit Zukunft, die auch finanziell machbar sei.