Jugendbildungsstätte Neukirchen aktuell

In weniger als einem Jahr (1.1.20) soll die Jugendbildungsstätte Neukirchen an die Landeskirche übergeben werden. Das hat ein Sprecher der evangelischen Kirche mitgeteilt. Der Großteil des Umbaus wird im laufenden Betrieb stattfinden. Die bayerische Landessynode wird wie berichtet den Löwenanteil übernehmen und 10 Millionen Euro in die Jugendbildungsstätte Neukirchen investieren. Auch die Stadt Coburg beteiligt sich an den Kosten. Sie gibt 400 000 für die nötige Sanierung. Auch die Gemeinde Lautertal und der Landkreis Coburg unterstützen das Projekt.