Jugendlicher klaut Rieseneis in Weismain

Ein Souvenir der besonderen Art wollte sich ein 17-jähriger Sonntagnacht in Weismain im Kreis Lichtenfels beschaffen. Eine Zivilstreife der Polizei erwischte den jungen Mann mit einem riesengroßen Kunststoffeis. Nach kurzer Flucht konnte der Dieb gestellt werden. Bei den Polizisten gab der 17-jährige an, dass er sich mit der über einen Meter großen Skulptur sein Zimmer verschönern wollte. Nun muss er sich wegen Diebstahl verantworten.