Kaeser feiert Richtfest

Der Coburger Druckluftspezialist Kaseser Kompressoren wächst weiter. Am Standort Gera entstehen derzeit rund 2.300 Quadratmeter Nutzfläche Am Wochenende war Richtfest. In der neuen Halle entstehen unter anderem Montage- und Prüfräume für einen neuen und innovativen Druckluft-Kältetrockner. Außerdem vergrößert sich der Logistikbereich. Die Bauarbeiten kosten rund neun Millionen Euro. Bereits im Juni könnte in dem Neubau die Produktion aufgenommen werden.